Mittwoch, 16. April 2014

Er ist's






Frühling läßt sein blaues Band 
wieder flattern durch die Lüfte 
süße wohlbekannte Düfte 
streifen ahnungsvoll das Land 
Veilchen träumen schon 
wollen balde kommen 
horch,von fern ein leiser Harfenton 
Frühling ja du bist`s 
dich hab ich vernommen

Mörike - Er ist's


Kommentare:

  1. Ich liebe das Gedicht :) Schöne Fotos :)

    AntwortenLöschen
  2. Gerade habe ich in Google + deinen Blog entdeckt.
    Ich finde deine Fotos sehr schön und mit Texten gekonnt präsentiert.
    Daher bleibe ich gleich mal als Follower hier.
    Noch ein schönes Osterwochenende wünscht dir
    Jutta

    AntwortenLöschen